Johanna Novak

Multimedia Producer

Sei, seier, am seiesten

Ja, genau, das ist kreuzfalsch! Ich erklär’ dir mit einer kurzen und knackigen Animation, wie es richtig geht.

Die indirekte Rede ist ein Thema der deutschen Grammatik, das vor allem von Schweizer*innen immer öfters falsch verstanden wird. Das liegt daran, dass der Konjunktiv langsam aus dem schweizerdeutschen Wortschatz junger Schweizer*innen verschwindet und sogar auf professioneller Ebene zum Beispiel im Journalismus oft weggelassen wird.






FHGR, 2021